Praxis Dr. Soder

Dr. med. Stefanie Soder und Dr. med. Günter Soder - Fachärzte für Allgemeinmedizin

Datenschutzerklärung

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Homepage Bescheid wissen, nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis.

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Berufsausübungsgemeinschaft
Dr. med. Stefanie Soder und Dr. med. Günter Soder
Adalbert-Stifter-Str. 4
69434 Hirschhorn

Telefon: 06272-2727
info2@dr-soder.de
www.dr-soder.de

Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Übertragene Datenmenge
  • Quelle/Verweis, von woher Sie auf die Seite gelangten (Referrer URL)
  • Inhalt der Anforderung (Request-Zeile)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Art des Browsers, sowie dessen Sprache und Version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse in anonymisierter Form

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z. B. per E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Wir weisen darauf hin, dass unverschlüsselte E-Mails über das Internet unter Umständen auch von Unbefugten gelesen werden können. Senden Sie uns daher bitte keinen vertraulichen Angaben/Daten per E-Mail, sondern wählen Sie dafür besser den Postweg.

Rechte des Betroffenen

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Name: Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Anschrift: Postfach 3163, 65021 Wiesbaden.